Brücken verbinden Menschen und Regionen

Symbole für Austausch, Frieden und Verständigung Häufig gehen oder fahren wir über Brücken, und selbstredend denken wir nicht jedes Mal über die Geschichte des Bauwerks nach. Aber mit vielen Brücken, die Flüsse, Kanäle oder Meeresarme, tiefe Schluchten oder andere Straßen bzw. Gleise überspannen verbinden sich politische Ereignisse. Mal erfolgt ein Brückenschlag mit Kanonenrohren und wird …

Wenn Schneekanonen den Herbst zum Winter machen

Alle reden vom Klimawandel! Alle? Welchen Sinn haben Sonntagsreden über den Klimawandel, zu Umwelt- und Naturschutz, wenn auf dem Hintertuxer Gletscher in Österreich ganzjährig Ski gefahren wird und zahllose Schneelanzen und Schneekanonen dafür die technische Grundlage schaffen. Der Wasser- und Stromverbrauch ist hoch und passt nicht in unsere Zeit. Nicht nur dieser Gletscher ist in …

Thüringen: Die politischen Ränder überwuchern die demokratische Mitte

Macht die CDU unter Mike Mohring den Steigbügelhalter für die Linke? Eigentlich sah man es auf uns zukommen, dass erstmals in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland die Parteien der Mitte keine Mehrheit mehr haben. Die Vorwahlumfragen deuteten dies zumindest an. Der einzige, der es sich – nach eigenem Bekunden am Wahlabend – nicht vorstellen konnte, …

AKK: Von Fettnapf zu Fettnapf

Gut gemeint ist nicht unbedingt gut gemacht Der Einmarsch der türkischen Truppen ins benachbarte Syrien wurde durch Donald Trump ermöglicht, der die US-Truppen aus dem von Kurden beherrschten Gebiet abzog. Recep Tayyip Erdoğan ließ mal wieder die Panzer in kurdische Regionen rollen, um seine Macht zu demonstrieren. Die Nutznießer freuten sich: Wladimir Putin hat den …

Zeitumstellung: Die Uhr tickt – die EU bleibt stehen

Von der Unfähigkeit, Probleme zu lösen Das Brexit-Chaos tobt, Erdogan lässt die Panzer rollen und droht mit Flüchtlingsinvasion, die spanische Regierung ist unfähig zum Dialog in Katalonien, Donald Trump trampelt durch die Weltpolitik, und ich erinnere an die noch immer ausstehende Lösung für die Zeitumstellung in der Europäischen Union. Stimmen da die Proportionen? Ich stelle …

Insekten und Vögel brauchen keine Kreuzzügler

Ich möchte bunte Wiesen statt grüner Kreuze sehen Manchmal frage ich mich schon, in welcher Welt ein Teil der Landwirte in Deutschland lebt? Es gibt keinen Berufsstand, der in gleich umfassender Weise mit unseren Steuergeldern bedacht wird, dennoch erhebt sich ständig eine laute Wehklage, wenn wir Bürger an ökologische Grundsätze erinnern. Schnell bekommt man völlig …

Die Wasserreserven müssen nachhaltiger genutzt werden

Klimawandel verstärkt den Verteilungskampf auch in Deutschland Europa – und damit auch Deutschland – gehörte lange zu den Regionen, die keine unlösbar erscheinenden Wassernöte plagen. Die trocknen Sommer der letzten Jahre haben jedoch nicht nur Pflanzen auf den Feldern vertrocknen lassen, sondern in gleichem Maße Teile der Wälder in Bedrängnis gebracht. Selbst in ansonsten regenreichen …

Anja Karliczek: Von Batteriezellen und Milchkannen

Wissenschaftsministerin stolpert in Vergabeskandal Was ist denn bloß in Deutschland los? Da hecheln wir in Sachen Batterien für Elektrofahrzeuge hinter anderen Staaten her, und ohne Batteriezellen aus Asien sähe es noch düsterer aus. Ausgerechnet in einer solchen Situation folgt das Ministerium von Anja Karliczek bei der Festlegung des Standorts für eine „Forschungsfertigung Batteriezelle“ nicht dem …