Noch ist nichts verloren: Exit vom Brexit!

Brief an die Bürgerinnen und Bürger des Vereinigten Königreichs   Liebe Freunde in England, Wales, Cornwall, Schottland, Nordirland und allen anderen Regionen auf der anderen Seite des Ärmelkanals, wir hoffen auch zur Jahreswende 2017/18 noch immer, dass Sie alle einen Weg finden, den Exit vom Brexit einzuleiten. Dabei stimmen uns neueste Befragungen optimistisch, die deutlich …

Stoppt die Elefanten im EU-Porzellanladen

Wir brauchen Praktiker und keine Schwätzer wie Macron, Juncker, May, Merkel und Schulz Schon wieder ein Beitrag zu europapolitischen Themen? Diese Frage habe ich mir gestellt, denn kritische Artikel über die EU können auch zur Europaverdrossenheit beitragen, aber dennoch habe ich mich an meinen PC gesetzt. Ich glaube, die Unzufriedenheit mit der Europäischen Union wird …

Stuttgart und Baden-Württemberg: Bei Bahninfrastruktur abgehängt

Offene Kommunikation überwindet Stuttgart 21-Syndrom Während man sich in Stuttgart seit zwei Jahrzehnten am Bahnprojekt Stuttgart 21 abarbeitet, ist mit der Schnellbahntrasse zwischen München und Berlin eine neue Verkehrsachse entstanden: Der ICE rauscht jetzt aus der bayerischen Hauptstadt in vier Stunden in die Bundeshauptstadt und macht Flugreisen auf dieser Strecke weniger attraktiv. Stuttgarter Medien, die …

Theresa Mays und Jean-Claude Junckers Mogelpackung

EU-Brexit-Verhandlungen brauchen Klarheit und keine Nebelkerzen Immer häufiger werden uns Bürgerinnen und Bürgern am frühen Morgen neue Weisheiten aus der Politik präsentiert: Wieder mal haben die Politikerinnen und Politiker im Einsatz für uns die Nacht durchgezecht, ach nein, durchverhandelt. „Erster Durchbruch beim Brexit“, vermeldete die „Tagesschau“ im Internet. „Wir haben den Durchbruch, den wir brauchen“, …

Deutschlands Städte zwischen Wohnungsnot und Leerstand

Regionalförderung braucht innovative Impulse So ist das in Deutschland: während in der niedersächsischen Stadt Goslar am Harz dringend neue Einwohner gesucht werden, tut sich das baden-württembergische Esslingen am Neckar schwer, die Neubürgerinnen und -bürger unterzubringen. So stehen in der einen Stadt Wohnungen leer, in der anderen werden auch die Kaltluftschneisen zugebaut, die das Leben in …

Grüne Jugend: 85 Prozent weniger Autos!

Das Geschwätz vom Ende des Autos ist leeres Gerede Wenn ich mir so anschaue, wie unterschiedlichste politische Gruppen, so z.B. die ‚Grüne Jugend‘ in Baden-Württemberg, oder die EU-Kommissarin für Industrie, Elzbieta Bienkowska, das Ende des Autos einläuten, oder wie die Bündnis90/Die Grünen den Verbrennungsmotor ab 2030 in Neuwagen verbieten will, dann frage ich mich schon, …

Glyphosat killt Acker(un)kräuter, Insekten und die politische Kultur

Ruf der Bürgerschaft nach Naturschutz verhallt ungehört Manchmal frage ich mich schon, was beim Umwelt- und Naturschutz mit unserer Politik los ist? Geht es um Fahrzeugemissionen, dann drehen alle gerne an der Grenzwertschraube oder viele Politiker fordern gleich das Ende für Verbrennungsmotoren oder die Abschaffung des Autos. Ganz anders sieht es bei der ständigen Intensivierung …

Wer macht Angela Merkels Notnagel?

Zwischen Jamaika, GroKo, Minderheitsregierung und Neuwahlen Die Bundestagswahlen im September brachten keine Klärung, sondern warfen Fragen auf, die sich in Deutschland bisher nicht stellten. Die Union schmierte ab und genau wie die SPD erreichte sie ein historisch schlechtes Ergebnis. Bündnis 90/Die Grünen humpelten ins Ziel, nur die FDP, die die Rückkehr in den Bundestag schaffte, …