Klimanotstand als Ablenkungsmanöver?

Irland, Großbritannien, Kiel und Konstanz verkünden Klimanotstand Als wir jüngst von einem der frühen Zentren des Christentums in Irland – Clonmacnoise – mit unserem kleinen Mietwagen gen Kerry tuckerten, kamen wir an zahlreichen Flächen vorbei, auf denen noch immer Torf abgebaut wird. Peat briquettes wandern weiterhin in Öfen und Kamine, und zusätzlich wird Torf auch …

DSGVO: Wenn der Irrsinn zum Programm wird

Da lacht das EU-Bürokratenherz – und wir weinen Als überzeugter Europäer stimmt es mich nicht nur verdrießlich, sondern es macht mich in der Tat wütend: Die EU entfernt sich immer mehr von unserem täglichen Leben. Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und die neue Urheberrechtsverordnung, über beide habe ich berichtet, sind nur Symptome einer Krankheit. Die wirklich wichtigen …

Wenn sich der ‚rege Wurm‘ immer seltener regt

Selbst Regenwürmer stehen auf der Roten Liste Nun habe ich schon so manche Pflanze eingebuddelt und auch mal ein Stück im Garten umgegraben, und da sind sie, die Regenwürmer. Eigentlich hätte ich mir nicht vorstellen können, dass sich immer mehr Regenwürmer auf der Roten Liste der bedrohten Tierarten wiederfinden. Der ‚rege Wurm‘, so wurde er …

Grüne Enteignungsphantasien: Mal Wohnungen, mal Autos

Da lobe ich mir das ‚Erfolgsmodell Kretschmann‘ Manchmal frage ich mich schon, wie es Robert Habeck im ZDF-Politbarometer auf Platz 1 unter den zehn beliebtesten deutschen Politikern geschafft hat? Der Grünen-Ko-Vorsitzende Habeck propagiert allerlei Ideen, die eigentlich in einem Land, in dem viele Menschen auf ihr Auto angewiesen sind, diese auf die Palme bringen müssten. …

EU: Es droht ein zeitlicher Flickenteppich

Zersplittert das europäische Ziffernblatt nach Wegfall der Zeitumstellung? Jetzt haben wir alle mal wieder unsere Uhren von der Winter- auf die Sommerzeit umgestellt. Wer keine Funkuhr besitzt, der hat manchmal viel zu tun – und dies bis zur Steuerung der Heizung. Sicherlich kann man über die Zeitumstellung trefflich streiten, und ob das Drehen am Uhrzeiger …

NS-Terror ist keine legitime Basis für PR-Gags

Rammstein, Kollegah & Farid Bang und Elon Musk auf Abwegen Immer häufiger habe ich den Eindruck, dass bei manchen unserer Zeitgenossen nicht nur das Geschichtsbewusstsein, sondern auch die Moral verkommen sind, denn sie nutzen die Terrorherrschaft der Nationalsozialisten als Basis für eigene PR-Aktivitäten. Jüngstes Beispiel ist die deutsche Band Rammstein, deren Mitglieder sich in einem …