Gejagte bekommen auch noch eins „in die Fresse“

Gauland und Nahles: Entgleisung oder Weckruf? Wenn Alexander Gauland mit seiner AfD in den Deutschen Bundestag einzieht, dann muss man mit deutlichen Worten rechnen: „Wir werden sie jagen. Wir werden Frau Merkel oder wen auch immer jagen.“ Seine Interpretation der Oppositionsrolle hat mich nicht verwundert, höchstens der allgemeine Aufschrei konkurrierender Politiker und vieler Medienvertreter. Wer …

Bundestagswahl 2017: Parteien der „Großen Koalition“ haben Schwindsucht

Konflikte vorprogrammiert – Union braucht Liberale und Grüne für Regierungsbildung Viele Politikerinnen und Politiker aus CDU/CSU und SPD schauten am Wahlabend überrascht aus Sakko oder Kleid und Blazer, aber mussten sie nicht mit dramatischen Veränderungen rechnen? Ich denke schon, aber wer im Wolkenkuckucksheim sitzt, der kann die Basis nicht mehr erkennen. Wer breite Politikfelder nicht …

Polnischer Wisent: Kaum in Deutschland – schon abgeknallt

Tierische Reisewarnung für Deutschland Langsam aber sicher ist es schon zum Verzweifeln: Kaum überquert ein seltenes und geschütztes Wildtier die deutsche Grenze, da fällt ein Schuss und es ist Schluss! So endete mein Blogbeitrag „Feuer frei auf Wölfe, Bären, Luchs und Biber?“ mit der Erwartung, dass Einsicht einkehrt: Ich erinnerte an Bruno, den Bären aus …

Mario Draghi und Jean-Claude Juncker: Politisches Verfallsdatum überschritten!

EU: Frischer Wind nur mit neuem Personal Als Europäer mache ich mir wirklich Gedanken, in welcher Weise ein Teil des Spitzenpersonals sowohl in der EU-Kommission als auch bei der Europäischen Zentralbank (EZB) nicht nur das Schicksal der Europäischen Gemeinschaft aufs Spiel setzt, sondern damit auch unser aller Zukunft. Aber trotz der mageren Ergebnisse ihrer Arbeit …

Bundestagswahl 2017: FDP zwischen Pop und Politik

Liberale müssen nachsitzen bei Natur- und Umweltschutz Bei manchen Großplakaten wäre ich mir nicht sicher, ob hier nicht für Sakkos oder Hemden geworben wird, wenn mir nicht das Gesicht von Christian Lindner vertraut wäre. Und auch im Fernsehen setzt die FDP voll auf ihren Vorsitzenden: Eine gekonnt inszenierte One-Man-Show, angereichert in den Ländern, Städten und …

Bündnis90/Die Grünen: Wackelkontakt statt Ökostrom?

Bundestagswahl 2017: „Edle“ Ziele bei akuten Umsetzungsschwächen Wenn eine im Bundesvergleich doch relativ kleine Partei ein Wahlprogramm mit fast 250 Seiten schmiedet, dann glüht zwar der politische Amboss, aber was bleibt, wenn man das heiße Eisen abkühlt? Viele „edle“ und nicht wenige absurde Forderungen, die zu wenig mit konkreten Vorschlägen zur Umsetzung unterlegt sind. Haben …

Bundestagswahl 2017 – Die Linke auf sozialistischen Irrwegen

Von der Zuchtsau bis zur Badebekleidung – ein linksgewirktes Wahlsammelsurium Wahlprogramme sollen den Wählerinnen und Wählern Information und Orientierung bieten, so habe ich dies zumindest bisher verstanden. Sie sollen eine gute Grundlage für die Wahlentscheidung bieten und so zum demokratischen Leben beitragen. Aber ist dies die Realität in der deutschen Politik, kennzeichnet dies den Bundestagswahlkampf …

Bundestagswahl 2017: „TV-Duell“ der leeren Worte

Merkel und Schulz singen im Duett Das groß angekündigte und von ARD, ZDF, RTL und SAT.1 live übertragene „TV-Duell“ zwischen Kanzlerin Angela Merkel und ihrem Herausforderer Martin Schulz zeichnete sich durch eine gepflegte Langeweile aus. Diesen Politikstil kennen wir von Angela Merkel schon seit Jahren und er hat maßgeblich dazu beigetragen, dass sie drei Wahlperioden …